Kategorien
Allgemein

Anonymous tracing, a dangerous oxymoron

Unter https://tracing-risks.com/ findet man eine sehr interessante Analyse zu nicht ganz offensichtlichen Problematiken bei der Verwendung von „Tracing Apps“.
Beispielsweise wird erläutert, dass in einer Schulklasse einer bevorstehenden Klausur einfach ausgewichen werden kann, indem ein Handy irgendeines Infizierten in den Unterricht mitgenommen wird. Dies wird dazu führen, dass alle Schüler in dieser Klasse, die die App auch nutzen, als „infiziert“ gemeldet werden und dies vermutlich zur Schließung der Schule führt.

Dies ist nur eines von vielen Beispielen aus der Analyse, die Probleme aufzeigt, die solch eine App haben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.