Kategorien
Aufkleber Flyer Netzwerk

Schließ dich an: Organisationen zum Flyer verteilen die „Freiheitsboten“

Eine der wohl schlagkräftigsten Organisationen zum Flyer verteilen, mit breitem Ortsgruppennetz, die Freiheitsboten, sind auch innerhalb des Widerstands nur bedingt bekannt.
Sie wurden bei der Gründung ein, zwei Mal im Kanal von Bodo Schiffmann erwähnt und starteten mit rundweg 30.000 Aktiven bundesweit.

Eine der wohl schlagkräftigsten Organisationen zum Flyer verteilen, mit breitem Ortsgruppennetz, die Freiheitsboten, sind auch innerhalb des Widerstands nur bedingt bekannt.

Sie wurden bei der Gründung ein, zwei Mal im Kanal von Bodo Schiffmann erwähnt und starteten mit rundweg 30.000 Aktiven bundesweit. Seitdem sind sie aber kaum gewachsen. Andere Gruppen designen vielleicht auch ab und an einen Flyer und freuen sich, wenn dieser verteilt wird, aber werbende Unterstützung für die Freiheitsboten ist wiederum eher selten. Und auch die Freiheitsboten selbst haben es bisher nicht richtig geschafft, für sich selbst auf den von ihnen verteilten Flyern um weitere Mitarbeit zu werben. Es ist schade, dass diese wichtige Initiative innerhalb des Widerstands nicht mehr Unterstützung erfährt.
Bei „Grundgesetz2020“ kannst du aber auch gerne, ohne dich jemanden anschließen zu müssen, viele Flyer zum Teil, da diese gesponsert wurden, kostenlos zum Verteilen bestellen. Unseren Aufkleber findest du in diesem Beitrag, wir würden uns darüber freuen wenn du diesen aktiv verteilst.

Alle Initiativen, Medienportale/Bücher, kritische Wissenschaftler und Aktionen von Bürgern findest du auf unserm Blog kompakt zusammengefasst.


Abonniert uns gerne bei Telegram – Corona ist nicht das Problem

Eine Antwort auf „Schließ dich an: Organisationen zum Flyer verteilen die „Freiheitsboten““

So schlagkräftig, dass diesem analphabetischen Geschwurbel endlich mal die Luft ausgeht. Saubere internationale Wissenschaft – alles andere ist Lektüre für Konsumenten, die nicht A von B unterscheiden können – schrecklich mit anzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.