Kategorien
Allgemein

Ulrike Guérot Politikwissenschaftlerin äußert sich sehr sachlich zur Corona Situation

Ulrike Guérot, Politikwissenschaftlerin, Donauuniversität Krems, äußert sich sehr sachlich zur Corona Situation.

Wenn du mehr von Ulrike Guérot hören willst, kuck dir die aktuelle Arte Dokumentation an.
Du findest diese auf unserem Blog, „Corona Dokumentation: Sicherheit kontra Freiheit Deutsche, Franzosen und Schweden in der Krise“.

4 Antworten auf „Ulrike Guérot Politikwissenschaftlerin äußert sich sehr sachlich zur Corona Situation“

Tja, im Extremfall heißt es „Scheiterhaufen“ oder „Widerrufen“. Menschen haben da unterschiedlich entschieden. Aber im Falle von Galileo hat es die „Wahrheit“ nicht aufhalten können. Das gibt doch Hoffnung 👍

Höchst erfrischend dieser bunte Vogel inmitten der grauen Gestalten. Ich habe es genossen, Frau Guérot zu lauschen, die sich sehr zutreffend dazu erklären konnte, dass 80% Zustimmung kein Indiz für Vernunft in der Bevölkerung sind. Dieser hohe Prozentsatz ist auch m.E. eher Indiz dafür, dass hier mit Angst regiert wird. Und das gemeine Volk wird vom Meinungsdiskurs ferngehalten, indem kritische Wissenschaftler von der Berichterstattung ausgeschlossen werden. Oder – ganz profan – der Zensur zum Opfer fallen. Interessant wird, wie unsere Regierenden dies Gräben in den Köpfen und den mittlerweile alltäglich gewordenen Hass gegen Andersdenkende oder nur kritisch eingestellte Menschen wieder rausbekommen wollen aus den Köpfen und Herzen…

Warum sollten die Regierenden diese Spaltung wieder aufgeben wollen? Sie profitieren am meisten von dieser Angst und dem Hass auf kritische Bürger, denn dies garantiert, dass jede Kritik vom eigenen Volk schon im Kein erstickt wird, wie wir ja gerade erleben können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.