Kategorien
Allgemein

Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit – neue Studie!

Eine Studie von Prof. Dr. Med. Kappstein aus Passau (von der TU München), kam gerade am 14. September 2020 raus.
Ein „best of“ aus dem Fazit:
Schlussfolgerungen:
Die Empfehlung für MNB im öffentlichen Raum hat
1. keine wissenschaftliche Grundlage und ist
2. sogar potenziell kontraproduktiv.

Die Studie von Frau. Prof. Dr. med. Kappstein wurde durch den Thieme Verlag veröffentlicht – aus Erfahrung weiß ich, dass diese Zeitschrift in vielen Krankenhäusern/Seniorenheimen für die Mitarbeiter kostenlos zum Lesen zur Verfügung.
Thieme ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern.

Du suchst noch mehr Studien und Fakten zum Thema „Maskenball“ dann schau auf folgendem Beitrag – klick.
Du kannst die Mund-Nasen-Bedeckung aus gesundheitlichen Gründen nicht tragen, hier findest du Hilfe – klick.

9 Antworten auf „Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit – neue Studie!“

Hallo,
das sehe ich ähnlich, denn das Atemzugvolumen eines Senioren ist nicht wie bei einem jungen Menschen – die Muskulatur lässt einfach nach.
Umso wichtiger, dass sich die Bevölkerung für diese Menschen, die das derzeit nicht mehr können, stark macht.
Viele Grüße die Zwitscherer 🐦

Schade nur , dass das Wohl unserer Menschen so aufs Spiel gesetzt wird , nur weil sich da tatsächlich irgendwelche Leute stark bereichern oder wirklich dumm sein müssen , so etwas anzuordnen !!!!!
Ich verstehe die Welt nicht mehr !

Wie lang soll der wahnsinn mit Carona noch gehn. Es gibt genug beweise von Profesoren, Ärtzte die diesen wahnsinn widerlegen und forden diesen wahnsinn zubeenden, es gibt wohl für die Regierung nur einen sogenannten Expertn der schon eimal auf die schn…. fiel. Kann man noch so einen Experten vertrauen, ich würde es nicht tun. Man sollte sich einmal auf verlässliche Experten beziehn. Aber die andere meinung sind wie ihr Experte sind dan Verschörungstehritiker und verbreiten halt nur Irrsiniges, es gibt halt dan nur einen schlauen Kopf in Deutschland. (Die Partei hat immer Recht, kommt bekannt vor, ode?)

Hallo,
das Vertrauen ist stark angeknackst, wenn nicht sogar komplett auf der Strecke geblieben.
Aber wir werden die Welt zu einem besseren Ort machen – wir müssen nur durchhalten.
Viele Grüße die Zwitscherer 🐦

Wie kann es sein, das solche, und andere vergleichbare Studien, von den Verantwortlichen in der Regierung in einer unerträglich abgehobenen Art und Weise einfach ignoriert werden ? Wo sind die Top-Anwälte, die dafür sorgen, dass Spahn, Söder & Co mittels Gerichtsentscheidungen endlich von ihrem hohen Ross heruntergeholt werden ?

Hallo,
die Gerichte sind derzeit sehr zögerlich mit Ihren Entscheidungen. Vielleicht auch weil wir jetzt eine neue Verfassungsrichterin haben (diese werden ja von den Politikern gewählt).
Aber wir haben viele gute Anwälte die bereits für uns kämpfen.
Viele Grüße die Zwitscherer 🐦

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.