Kategorien
Covid-19 PCR-Test

Naomi Seibt 20 Jahre legt sich mit unseren Politikern an und äußert massive Kritik am PCR-Test von Prof. Drosten

Naomi Seibt 20 Jahre aus Münster, besitzt die Courage sich gegen die Pandemie und deren Maßnahmen aufzulehnen.
Sie ist eine deutsche Youtuberin, die durch ihre Positionierung gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk sowie durch ihre Leugnung des menschengemachten Klimawandels bekannt wurde.

Nun spricht Sie zum ersten Mal im Bundestag – „Das Coronamärchen“ – Sie erklärt die Entwicklung von NCOV – 2019 und geht detailliert und verständlich auf den PCR-Test ein.

Teilt diesen Blogbeitrag, damit das Video bekannt wird.



26 Antworten auf „Naomi Seibt 20 Jahre legt sich mit unseren Politikern an und äußert massive Kritik am PCR-Test von Prof. Drosten“

Endlich werden die Menschen wach! Corona ist nicht die tödliche Krankheit wie von der Politik dargestellt! Sofort die Pandemie und Panikmache beenden!!! Und die Verantwortlichen Merkel Söder Spahn Wiehler und Co zur Rechenschaft ziehen! Ab in den Knast mit dem Pack

Ich verfolge Naomi Seibt jetzt schon längere Zeit und bin jedes Mal aufs Neue überrascht mit welchen fundierten Wissen Sie die Regierung vorführt ! Hut ab vor diesem Mädel …. so was wünscht sich das Volk in der Führungsriege 👍👍👍

Würde ihr wünschen, dass sich noch ein paar junge Mitstreiter ihrer Aufklärungsarbeit anschließen. Je mehr, desto besser.

Ich verfolge Naomi schon länger und es ist eine Freude zu sehen, dass unsere Jugend nicht komplett indoktriniert ist. Auch bei diesem Thema hervorragend recherchiert. Da kann sich unsere Presse ne Scheibe abschneiden.

Naomi Seibt kenne ich nicht, aber sie hält es wie René Descartes „ich denke also bin ich“! Diese Welthype der konstruierten Pandemie wird immer widerlicher, nun weiss ich, was die Religion für viele Menschen bedeutet, sich in Abhängigkeit zu Begeben und das Denken den Machthabern zu Überlassen, Gott gleich Machthaber?

Das Einzige daran, was mich MASSIV stört und anekelt, ist das in das Video eibgeblendete AfD – Logo.
Warum ist das da?
Was war das für eine Veranstaltung?
Von wem wurde sie organisiert?
Ich kann mir NICHT vorstellen, dass diese junge Frau sich von der AfD vor deren Karren spannen lässt.
Jedenfalls kann ich das Ganze, wenn auch inhaltlich auf dem Punkt, NICHT teilen, solange da ein Logo prangt, das mir Würgereiz verursacht…

Es ist völlig irrelevant, WER die Wahrheit überbringt. Es ist wichtig DAS die Wahrheit ans Tageslicht kommt. Hört auf mit der Spalterei ! Rechts, Links, Grün, Rot … völlig egal. NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK.

So ist es Ulli.
Diese Kindergartenproblematik der Volksspalterei kotzt mich schon lange an.

Es geht darum den „goldenen Mittelweg“ zu finden und nicht mit Kindergartenverhalten, Wähler-Fangspielchen und politisches Machtgehabe irgendein Affentheater (das ja zur Zeit in Berlin zu Gange ist) zu inszenieren.

AfD, die einzige wählbare Partei Deutschlands! Sie sollten öfters den Bundestagreden lauschen und nicht auf den Mainstream hören!

Wo sie Recht hat, da hat sie Recht!

Es ist völlig egal welches Logo da ist. Wenn man den Inhalt so nicht teilen möchte Aber sachlich plausibel findet, dann bitte eigenes Video zu dem Thema produzieren und ins Netz stellen.

Fasst alles, was gerne Rang und Namen hätte, überschlägt sich mit Zahlen und Maßnahmen. Getreu dem Motto:
Alles, was Panik bringt, ist willkommen.
Die Helden der Maßnahmen sind in allen Medien.
Da wird laut am Bach gesödert, da merkelt man nur noch rum.

Das erinnert mich sehr an das Ende der 70 Jahre.
Irgendein Journalist hatte herausgefunden: Begegnen sich zwei Flugzeuge mit einem Abstand von weniger als 1.000m,
gilt das in der Luftfahrt als Beinahzusammenstoß.

Ob das, wie bei der Luftwaffe, mit Absicht oder aus Flugfehlern geschieht.
Über Wochen hinweg konnten Sie jeden Tag lesen, … gestern schon wieder ein Beinahzusammenstoß …..
Bis ein Mitglied der Luftfahrtbehörde zu Wort kam.
Eine Wundheilung in der Luftfahrt:
Die Beinahzusammenstöße waren verschwunden.

Ich Deutschland gibt es über 200 echte Experten,
also Human-Mediziner, Epidemiologen,Gesundheitsamtsleiter.
Ich wünsche dass die Herren der Virologie und des Veterinäramtes nicht mehr als die Basis für Nachrichten herangezogen werden.
Vielleicht gibt es dann wieder eine Wunderheilung.

Ganz kompetent, selbstbewußt und mutig! Eine leise Hoffnung, dass unsere Jugend noch nicht gänzlich verloren gegangen ist. Naomi mach weiter so! Gib uns allen weiter Hoffnung auf so geballte Frauen-Power!

Ich bin 77Jahre jung und gratuliere der jungen Dame zu diesem Vortrag. Ich habe mir noch nie Angst einjagen lassen und schon gar nicht mich in Panik versetzen lassen. Panik bewirkt Fehlverhalten – hier in Sachen Gesundheit -. Ich verstehe nicht, warum Menschen in meinem Alter sich so einlullen lassen. Adenauer sagte inhaltlich, dass der Deutsche sich gerne bestimmen lässt, aber dann immer am Meckern ist. Warum müssen wir uns von Laien aus der Politik vorschreiben lassen, was wir zu tun und zu lassen haben. Die Unverbesserlichen achten sowieso keine Gesetze, warum soll wegen paar Idioten das ganze Volk bestraft werden?
Viele aus meinem Verwandtenkreis sind bereits so infiziert, dass sie keine Lebensfreude mehr verspüren.

Kurz und schmerzlos den ganzen Schwindel auffliegen lassen👍
Ganz großes Kino 💪
Danke Naomi und weiter so 👏👏👏

Eigentlich schade,, dass eine so eloquente und auch recht talentiert wirkende junge Dame ihren Hirnschmalz für einen solchen Mist vergeudet, anstatt sich einfach fachlich aufzubilden und dann wirklich qualifiziert zu argumentieren. Viren im Elektronenmikroskop anschauen, was die für Nukleotide haben??? Sie müssen noch viel lernen, Frau Seibt, bevor Sie zur Viren-Expertin aufsteigen. Das Entenmodell ist witzig gewählt, aber leider ebenso ahnungslos argumentiert.
Wirklich schade. Eine Vergeudung von potentiellem Intellekt für eine politische Phrasendreschpartei. Ein junger Geist hat besseres verdient.

Wer so erkennbar hochintelligent ist, wer so hervorragend recherchiert, wer so fundiert und verständlich argumentiert, wer sich nicht verbiegen läßt, der macht der „Führungsebene“ Angst. Gut so. Man wird versuchen, sie mit allen Mitteln zu diskreditieren. Das ist die einzige Waffe, welche die Berater-abhängigen Dilletanten im Regierungsviertel zur Verfügung haben. Ich wünsche der jungen Dame, die meine Urenkelin sein könnte, viel Kraft und weiterhin diesen Mut.

Wau, sehr intelligent, die bringts noch zu was, die hat die Courage zur neuen Deutschen Kanzlerin, die hat Charakter und läßt sich nicht kaufen als Marionette.

Schreibe einen Kommentar zu Thomas Bauer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.