Kategorien
Allgemein

Schnee in Hamburg, führt dazu, dass die Polizei Parks absperrt

Hamburg-Sternschanze – die Polizei riegelte am Wochenende den Schanzenpark ab
Am Wochenende hatte es seit Jahren überraschender Weise geschneit, da kamen die Menschen raus und fuhren Schlitten. Doch das war der Polizei in Hamburg ein Dorn im Auge.
Mit einer Hundertschaft rückte die u.a. in den Schanzenpark in Hamburg aus.
Zwischenzeitlich sind die Eingänge zum Schanzenpark gesperrt worden, nur noch eine gewisse Anzahl an Personen durfte maximal zugleich in den Park. Zudem müssen Erwachsene einen Mund Nasenschutz tragen.


Folgt uns gerne bei Telegram – Corona ist nicht das Problem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.