Kategorien
Allgemein

Söder – 1992-1993 Volontariat beim Bayerischen Rundfunk, anschließend Redakteur beim BR

Unter Volontariat versteht man im allgemeinen Sinn einen freiwilligen, zeitlich beschränkten Einsatz in einer Institution oder Organisation (Quelle: Wikipedia).
Ich möchte euch diese brisanten Details in Anbetracht des Interviews (hier findet ihr den Blogbeitrag) von Herrn Söder beim BR3 (Bayern 3), diesen Donnerstag (02.07.2020), nicht vorenthalten. Aber seht selbst bei den Veröffentlichungspflichtigen Angaben auf der Website des Bayerischen Landtages …

Hier der Link zur Website https://www.bayern.landtag.de/abgeordnete/abgeordnete-von-a-z/profil/markus-soeder/

Interessant wie der Werdegang unserer Politiker so verläuft, natürlich war der Posten als Redakteur beim BR von Herrn Söder reiner Zufall, …
Ein aktueller Einfluss auf die Berichterstattung unserer Mainstream Medien lässt sich hierbei natürlich nicht vermuten.
Wenn ihr keine Lust mehr auf die Zwangsabgaben für den öffentlichen Rundfunk (ARD, ZDF, BR …) habt, dann unterzeichnet hier https://www.rundfunk-frei.de/rundfunk-frei_rundfunk-volksentscheid.html. Unseren Blogbeitrag dazu findet ihr unter folgendem Link https://corona-blog.net/2020/06/18/rundfunk-frei/.

Eine Antwort auf „Söder – 1992-1993 Volontariat beim Bayerischen Rundfunk, anschließend Redakteur beim BR“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.