Kategorien
Politik Versammlung

Volksbegehren „Bündnis-Landtag-abberufen“ – Endspurt!

Beim Volksbegehren gingen bereits 25.000 Stimmen ein – dennoch fehlen noch einige Unterschriften, um einen nötigen Stimmpuffer zu bilden.

Update vom 28. Juni 2021 zum Volksbegehren Landtag abberufen aus Bayern

Die Abgeordneten würden laut Antenne Bayern, „als Schande für Bayern“, bezeichnet werden. Das Innenministerium muss jetzt 30.000 abgegebene Unterschriften prüfen. Danach braucht es 1.000.000 Unterschriften damit es zu einem Volksentscheid kommt
Innenminister Joachim Hermann kommentiert, dass es schon eine Unverschämtheit wäre, wie über die Mitglieder das Landtags gesprochen werde.

Das Volksbegehren „Bündnis – Landtag – abberufen“, das sich auf den Art. 83 des bayrischen Landeswahlgesetzes beruft, um den bayrischen Landtag abzusetzen ist fast am Ziel der ersten Etappe: 25.000 Unterschriften gingen ein!
Dennoch wird fleißig um die Abgabe von Stimmen gebeten, da ein Puffer von ca. 20% nötig ist, da die Erfahrung gezeigt hat, dass einige Stimmen als ungültig angesehen werden und man darum diesen Puffer braucht.

Teilnehmen kann jeder, der einen Wohnsitz in Bayern hat, wie da genau geht, könnt ihr hier nachlesen.
Hier noch die offizielle Meldung von der Startseite des Volksbegehrens:


Aktuelle News, zu denen wir keine eigenen Beiträge veröffentlichen, findet ihr auf unserer neu eingerichteten Seite: News: Tagesaktuelle Artikel. Ihr findet diese entweder über den Reiter „Aktuelle Beiträge“ oder oben auf der Startseite als Link.

10 Antworten auf „Volksbegehren „Bündnis-Landtag-abberufen“ – Endspurt!“

Hallo zusammen
wie sieht denn das Unterschriftenblatt (Stimmen zur Abwahl) im Original aus?
Ich konnte nur auf einem Blatt unterschreiben mit einer Spalte Familiennamen und Vornamen und dann Feld Unterschrift.
Der Rest war abgedeckt und mit Büroklammer fixiert. Auf meine Frage wo denn zu lesen sei – Volksentscheid Abwahl bayrischen Landtag- sagte man mir es gäbe aktuell nur diesen einen!?

nicht abwählen, einsperren ! vor gericht u ab in die zelle ! – jeden handlanger, bis runter zu den behörden.
angefangen beim lockdown für mensch u geschäft, bis zum maskenzwang der kinder.
es reicht doch wohl. oder ?

Diese Bundesregierung arbeitet
massivst Gegen , und keines Wegs zum
Wohle der Bürger.
Diese Politiker müssen schnellstmöglich, da sie für das Volk nicht mehr tragbar sind, abgewählt weden.

Den Bürgern und vor allem unseren Kindern wird durch die Maßnahmen, mehr Leid zugefügt als durch Corona selber. Es wird Zeit dem Spuck ein Ende zu bereiten..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.