Kategorien
Covid-19 Impfung

Anzeigenkampagne durch Rechtsanwalt: 16 Strafanzeigen wegen Impffolgeschäden

Im letzten Monat hat Rechtsanwalt Elmar Becker eine spektakuläre Aktion auf den Weg gebracht und eine Strafanzeige wegen Impfschäden eingereicht. Jetzt äußert sich Rechtsanwalt Elmar Becker erneut. Impfvorfälle sollen weiterhin gemeldet werden.

Update: Am 11.03.2021 ging bei der Staatsanwaltschaft in Baden Baden eine sehr detaillierte Strafanzeige (86 Seiten) ein. Die Strafanzeige wurde von der Staatsanwaltschaft mit einem Satz weg gewischt, nun äußert sich Rechtsanwalt Elmar Becker erneut.

Inzwischen wurden 16 Anzeigen erstattet, die erste kam ja bereits nach einem Tag durch den Staatsanwalt zurück, wir berichteten bereits darüber. Der Staatsanwalt wurde nun aufgrund der vielen Vorfälle nicht nur durch Astra Zeneca (BioNTech/Pfizer) nochmals angeschrieben und informiert.
Die Resonanz diese Vorfälle bei Rechtsanwalt Elmar Becker zu melden war enorm, es können weiterhin Fälle gemeldet werden.
Aktuell wird ein Fall, eine Dame mit einer Halbseitenlähmung – verursacht durch BioNTech – untersucht. Eine Ärztin im Hintergrund steuert alle notwendigen Prozesse, denn die Rehaklinik in der sich die Frau befindet versucht keine Aufklärung zu betreiben.
Auch das Thema Impfaufklärung (Bereich Lehrer und Polizei) wird in dem nachfolgenden Video von Klagepaten aufgegriffen.

Elmar Becker hat mit den „Anwälten für Aufklärung“ haben eine Kampagne namens SEI – Sonderermittlung Impffolgeschäden – gegründet. In dem Team befinden sich Ärzte, Pathologen, Wissenschaftler, Pflegepersonen, ein Leichenschauarzt und zahlreiche Juristen. Auch Tobias Schmidt (Patientenbeauftragter) mit weitreichendem Erfahrungsschatz.

Sollten die Anzeigen abgelehnt werden, werden Beschwerden eingelegt gegen die Einstellungsverfügungen. Außerdem wird ein zweiter Weg durch Privatklagen (Geschädigte) gegangen.
Es wurde auch ein Hausärztenetzwerk für Menschen die noch zweifeln ins Leben gerufen. Die Zielgruppe wird erweitert für Betreuer und Betreute.

Impfschäden kannst du hier melden. Alle Nebenwirkungen und Todesfälle im Zusammenhang mit der Impfung findest du hier.


Abonniert uns gerne bei Telegram – Corona ist nicht das Problem

2 Antworten auf „Anzeigenkampagne durch Rechtsanwalt: 16 Strafanzeigen wegen Impffolgeschäden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.