Kategorien
FFP-Maske Maske Medien Medizinische Maske Politik

Baerbock posiert für die Kamera mit FFP-Maske – zieht diese direkt danach offensichtlich erleichtert ab

Wie viele solcher Videos bedarf es noch, bis auch die letzten Maßnahmenbefürworter begreifen, dass wir von Baerbock, Lauterbach, Scholz und dem Rest, laufend verarscht werden? Weder Maske, Abstand noch die uns auferlegten Kontakte zu reduzieren wurden jemals von unseren Politikern eingehalten. Sie wären die ersten gewesen, bei solch einem tödlichen Virus, die von der Bildfläche verschwunden wären.

Bei den Nachrichten beim BR24 wird Frau Baerbock eingeblendet. An sich geht es um Hilfen für Moldau: „Niemand ist Russlands Hinterhof“, lautet der Titel der Sendung. Die Öffentlich Rechtlichen filmen aber inzwischen ganz ungeniert, wie Baerbock direkt nach dem Fotoshooting die Maske abnimmt und sichtlich erleichtert wirkt. Man stellt sich an dieser Stelle die Frage, wie gefährlich soll dieses Virus sein und wann hat es auch der letzte Deutsche verstanden, dass die Bevölkerung verarscht wird (anders kann man es leider nicht mehr ausdrücken).

Wir haben erst vorgestern über die SPD und den Gesundheitsminister Holetschek aus Bayern berichtet. Die SPD posiert für Selfies mit FFP-Maske, danach wird diese aber wieder abgenommen, schließlich will man frei atmen. Holetschek kündigte einen Tag zuvor an, dass er in geschlossenen Räumen weiter Maske tragen wird, beim Frühshoppen und Blasmusik, nimmt er diese aber ab.


Aktuelle News, zu denen wir keine eigenen Beiträge veröffentlichen, findet ihr auf unserer neu eingerichteten Seite: News: Tagesaktuelle Artikel. Ihr findet diese entweder über den Reiter „Aktuelle Beiträge“ oder oben auf der Startseite als Link.

22 Antworten auf „Baerbock posiert für die Kamera mit FFP-Maske – zieht diese direkt danach offensichtlich erleichtert ab“

Und sie (die Maske) schützt doch. Da könnt Ihr weiter leugnen bis sich die Balken biegen. Im Internet finde ich auch den Beweis, dass die Erde eine Scheibe ist.

Klar schützt die, du Troll…
Sie schützt uns vor deinem Gesicht.
Wir wollen es auch nicht sehen.
Sonst schützt sie dich eventuell vor Sonnenbrand im Gesicht, also da wo die Maske sitzt.
Du bist echt eine arme Seele, fast bekomme ich Mitleid mit dir.
Aber ich darf dich ja nicht streicheln, denn der von dir geboten Abstand lässt niemand näher als 1m50 zu.
Es hatte vorher bestimmt auch niemand vor dir diesbezüglich näher zu kommen.
Jetzt hast du wenigstens eine staatliche Ausrede dafür.
Genieße deine Ausrede.
Troll

Anstand und Respekt sind keine Einbahnstraßen. Oder – wie man in den Wald ruft usw. Ist aber irgendwie verschwendete Lebenszeit, auf Ihre Beiträge zu antworten 🤷‍♀️ Deswegen: farewell Hugo B.

Hugo B, mag sein. Oder auch nicht. Zumindest unlogisch und inkonsequent den Plünnen aus China dermaßen anzubeten 🤷‍♀️ Keiner weiß so genau, was da für Schadstoffe drin sind, dann kommen die Masken auch noch vom Russenversteher China und dann noch das böse CO2, das bei der Produktion und beim Transport entsteht 🙄😒🤣 nee nee nee, Hugo B.

in dem Video fällt nicht nur Bärbock auf; die nehmen alle ihre Masken runter wie wenn der Regisseur „Cut!“ ruft …

Es sind Schauspieler und ihr Szenenauftrag lautet: tun als ob hier wichtiges diskutiert wird. Mächtig wichtiges.
Auch genau wie im Film, nur das die Kameras nicht den Hauptdarsteller filmen, sondern die Komparsen.

Hallo alle zusammen, nachstehender Link erklärt doch alles. Oder? Danke. Wir sehen uns auf der Straße.

https://uncutnews.ch/dr-malone-wir-muessen-diese-leute-outen-sie-sind-ueberall-es-ist-an-der-zeit-die-globalisten-kabale-des-weltwirtschaftsforums-zu-entlarven/

PS. Jene, welche die Regie bei Corona führten, dürften u. U. die gleichen Personen sein, welche die Regie bzgl. Ukraine führen. Zumindest sind es die gleichen Regiestühle in den „Studios“ Washington, Brüssel und vor allem Davos.

„Der Mensch ist das einzige Tier, welches andern Schmerz
verursacht, ohne weiteren Zweck als ebendiesen.“ . . .
„Kein Tier jemals quält, bloß um zu quälen; aber dies tut der
Mensch, und dies macht den teuflischen Charakter aus, der weit
ärger ist als der bloß der tierische.“ – Arthur Schopenhauer

Dann hast du aber die Katze noch nicht erlebt;-)
Aber es sicher kein Wunder, das ausgerechnet die Katze auch noch so beliebt als Haustier ist.

Dieses verlogene Pack, es ist mittlerweile unerträglich sich so etwas auch nur anzuschauen. Korrupt bis in die Grundfesten und keiner Argumentation zugänglich, nur sich selbst Freiheiten einräumen, Diäten zu erhöhen, das Volk zu drangsalieren, tagtäglich fake news zu verbreiten.
Wer hat die nur gewählt?

Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären Sie schon längst verboten !

Nicht nur die Briefwahlen sind offenbar für massiven Wahlbetrug genutzt worden, sondern auch die Wahl-Automaten, welche gleich von mehreren Servern aus und Hacker-Softwares in sehr umfangreicher…

Das ist das Problem auch der deutschen Bevölkerung. Die sind so hörig und naiv. 80% werden die FFP2 Maske bis an Ihr Lebensende tragen und inständig glauben, das Sie ,,Wählen,, waren.

Diese Politiker sind es, die unser Land in Not und Elend treiben! Steuern abkassieren ohne Ende, um die Kriegskasse der Amis zu fördern! Überall in Deutschland rennen die Psychisch beeinflussten Menschen immer noch mit einer Maske rum, die ihnen mehr schaden zufügt als Corona! Baerbock ist eine Lachnummer der Deutschen Politik, genauso wie alle anderen Ampel-Politiker.

Heute war ich mal im örtlichen Supermarkt- ein Erlebnis der besonderen Art !
Am Eingang stand: bitte die Masken freiwillig anziehen um alle zu schützen ( sinngemäß).
Impliziert natürlich: wer ohne reingeht ist nicht sozial und böse.

Ich gehe natürlich o h n e Maske rein – endlich !!
Treffe als erstes 2 nette Bekannte- mit Maske- und ich sage zu ihnen:
“ na, könnt ich euch noch nicht trennen von dem Ding ! Ich bin so froh dass ich endlich wieder ohne einkaufen kann !“
Deren Reaktion: 2 Schritte zurück von mir und gewinkt-geh bitte weiter!
Sehr nett 🙁
Im ganzen Supermarkt war sehr wenig los. Erstaunlich für Monatsanfang. war aber auch nicht Aldi oder Lidl.
Ganz am Ende sehe ich plötzlich einen jungen Mann o h n e Maske ( mit Kind und Vater). Der Vater trug eine Maske.
Ich wende mich ihm freudestrahlend zu und sage: “ auch jemand ohne Maske. Nach 2 Jahren ist es wirklich genug- und grinse !“ Daraufhin zieht der Vater !! auch seine Maske runter..
Der junge Mann reagierte freundlich und sagte auch was. Aber mit seinem stark polnischen Akzent habe ich ihn nicht wirklich verstanden.
In dem Supermarkt und auf dem P-Platz waren ca 50 Menschen unterwegs- a l l e mit Maske. Auch draußen die meisten..
Da fragt man sich schon: “ Bin ich jetzt der Geisterfahrer oder die Anderen ??
Bin gespannt was meine Schwester heute am Telefon von ihrem Einkauf bei Aldi erzählt !?

Ich mache auch die Erfahrung in den Geschäften, dass fast 90% ihre Masken auf haben. Und an der Kassenschlange halten sie dann besonders viel Abstand zu mir. Das gefällt mir aber ungemein, denn ich mochte es noch nie, wenn Hintermann oder -frau mir dabei so nahe kamen, dass ich den Atem im Nacken gespürt habe und mir der Einkaufswagen in die Hacken gerammt wurde. Für mich also eindeutig win-win.

Gerade habe ich meiner Tochter vom Supermarkt-Besuch erzählt.
Ihre Antwort: “ ich gehe auf jeden Fall noch mit Maske einkaufen. Mindestens 10 unserer Freunde sind richtig krank.“
Ich frage: was haben die denn ?
Antwort: starke Erkältung, Fieber, Husten, Müdigkeit usw.

Ich habe es nicht getan. Nämlich ihr zu sagen dass das eine normale Grippe ist ..
Sie würde es doch nicht glauben.

Schreibe einen Kommentar zu Michael Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.