Kategorien
Impfreaktion Impfung Impfversagen

Drei Menschen erzählen, was ihnen nach der Corona Impfung passierte – nach der Impfung wollte eine der Betroffenen ihr Testament schreiben

Jeanette D.: „Sie war müde, konnte aber nicht einschlafen. „Ich bin dann zu meinem Mann gegangen und hab zu ihm nur gesagt: Du, schau doch morgen früh nach, ob ich noch lebe.“ Er habe sie dann fest angesehen und gesagt: „Nein, du stirbst nicht.“ Sie dachte in diesem Moment darüber nach, ein Testament zu schreiben.“

Kategorien
Impfung Impfversagen

Yasmin Becker (42) wütend: Nach 66 Tagen schon das zweite Mal Corona, trotz Impfung.

Yasmin Becker konnte es nicht glauben: Ende 2021 hatte sie Corona, und nun war sie schon wieder positiv – trotz Impfung. Trotzdem appelliert die 42-Jährige: „Lasst euch impfen!“

Kategorien
Boosterimpfung Impfung Impfversagen

6 Bewohner eines Seniorenheims in Tarp sind gestorben trotz 3-facher Impfung

Trotz 3-facher Impfung sind in Tarp (Schleswig-Holstein) 6 Bewohner an Corona gestorben. Vorerkrankungen hatten die Senioren offensichtlich keine. Von den 86 Bewohnern wurden 65 positiv getestet worden.

Kategorien
Impfung Impfversagen Politik

Potsdams OB Mike Schubert in Quarantäne – er ist doppelt geimpft und geboostert

In üblicher Manier, berichtet die B.Z. in aller Kürze über die Quarantäne von OB Schubert, der trotz 3-facher Impfung positiv auf Corona getestet wurde.

Kategorien
Impfpflicht Impfung Impfversagen

Bundestagsabgeordnete Ricarda Lang an Corona erkrankt – sie ist dreifach geimpft und will die Impfpflicht ab 50

Die Grünen im Jahr 2022 erstaunen immer wieder. So heißt es 2020 noch „Auch neue Gentechnik bleibt Gentechnik und wir Grüne wollen sie weiterhin nicht essen!“, haben dies die Grünen bei einer Impfung, welche direkt in den Oberarmmuskel gespritzt wird gänzlich verdrängt.

Kategorien
Impfversagen Politik

Gerhard Schröder (77) und seine Frau haben Corona -sie sind doppelt geimpft und geboostert

Trotz 3-facher Impfung sind Gerhard Schröder und seine fünfte Ehefrau an Corona erkrankt. Er habe leichten Husten und die Ehehfrau Soyeon Schröder-Kim zeige leichte Symptome.

Kategorien
Impfung Impfversagen

Trotz 3. Impfung berichtet eine vegane Bloggerin aus dem Krankenhaus

Wir haben bereits Anfang Januar von einer veganen Bloggerin berichtet. Nun, einige Wochen später, erzählt die junge Frau von ihrem Krankenhausaufenthalt auf ihrem Instagram Profil: „Der milde Verlauf ist gar nicht so mild!“

Kategorien
Boosterimpfung Impfpflicht Impfreaktion Impfung Impfversagen

Servus TV Reportage: Covid-Impfopfer – Geschädigte, die es nicht geben darf

Seit beinahe zwei Jahren reden wir über die Opfer der Pandemie, werden mit schrecklichen Bildern von Schwerkranken auf Intensivstationen konfrontiert, die um ihr Leben ringen. Jedes Opfer ist bedauernswert. Jedes ist eines zu viel. Es gibt aber Opfer, die nicht gezeigt werden, über die niemand spricht, ja die es eigentlich gar nicht gibt oder nicht geben darf: Die Opfer der Sars-Cov2- Impfungen. Die Servus Reportage zeigt Impfgeschädigte und spricht mit Experten.

Kategorien
Boosterimpfung Impfung Impfversagen

Hamburgs Grünen-Chefin Maryam Blumenthal erkrankt geboostert an Corona: „es war ein Höllentrip“

Als Grünen-Chefin in Hamburg ist sie natürlich vorbildlich doppelt geimpft und geboostert. Dennoch erkrankt Maryam Blumenthal an Corona. Wehleidig berichtet sie in den sozialen Netzwerken über ihre Erkrankung „Alles tut weh Ich bin sooo müde und habe höllische Kopfschmerzen“. Die Bossterimpfung stellt sie natürlich nicht in Frage – im Gegenteil, sie hat nun noch weniger Verständnis für Ungeimpfte. Denn wer weiß schon, wie schlimm der Verlauf erst ohne die drei Spritzen gewesen wäre? Werfen wir einen Blick auf ein trauriges Zeitzeugnis deutscher Geschichte.

Kategorien
Boosterimpfung Impfpflicht Impfreaktion Impfung Impfversagen

Trotz 3. Impfung berichtet eine vegane Bloggerin über das Impfversagen

Die Frau K, so nennt sich die junge Frau bei Instagram, berichtet dort über das Impfversagen. „Da ich geimpft und geboostert bin gehöre ich damit zu den seltenen Impfdurchbrüchen mit einem schwereren Verlauf.“ Von selten kann man hierbei inzwischen nicht mehr sprechen, aber offensichtlich versuchen die Menschen die Realität zu verdrängen. Da sie jetzt in Quarantäne ist, kann sie ihre Semester-Prüfungen nicht mit schreiben.