Kategorien
2G Impfpflicht Krankenhaus Pflege Senioreneinrichtung

500 Menschen kamen in Stuttgart zur Pflegedemo vor dem Katharinenhospital

Pflegekraft Helga spricht vor Ort, sie arbeitet seit 40 Jahren in der Pflege. Sie will dem Druck stand halten und spricht davon, dass sie ihren Beruf liebt. Außerdem sagt sie ganz klar, dass es schon immer in der Pflege einen gewissen Personalnotstand gab. Abschließend sagt sie und verlässt das Rednerpult: „Wenn die Impfpflicht durchgesetzt wird dann gehe ich auch“. Viele andere Pflegekräfte sprachen vor Ort.

Kategorien
2G Impfpflicht Krankenhaus Pflege Senioreneinrichtung

Aktion Berufsurkunde: „Impfpflicht? Ohne mich!“ – bislang 220 Pflegekräfte zeigen Gesicht

Aus 4 Berufsurkunden sind innerhalb weniger Tage 220 Berufsurkunden geworden. Die Pflegekräfte und einige aus anderen sozialen Berufen, wollen die Bundestagsabgeordneten mit einem Brief und den durchgestrichenen Berufsurkunden darauf aufmerksam machen, dass sie bei einer kommenden Impfpflicht, den Beruf verlassen werden. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht.

Kategorien
Kinder Krankenhaus Pflege Senioreneinrichtung

Wo finden Menschen aus sozialen Berufen Hilfe und können sich vernetzen?

In diesem Beitrag möchten wir auf eine engagierte Krankenschwester namens Sabrina hinweisen. Auf ihrem privaten Blog vernetzt sie alle sozialen Berufe und gibt Tipps, wie man sich gegen eine anstehende Impfpflicht wehren kann. Egal ob Erzieher, Lehrer, Pflegekraft, Heilerziehungspfleger oder MFA, alle finden dort die richtige Anlaufstelle.

Kategorien
2G Impfpflicht Impfung Krankenhaus Pflege Senioreneinrichtung

Samii arbeitet an der LMU, im Fachbereich der Pathologie – Sie ist gegen die Diskriminierung

Eine junge Frau läuft durch die Pathologie in der LMU München, deutet auf die Kühlräume im Keller und spricht davon, dass bei 22 Boxen 3 Corona Patienten liegen. Die Impfpflicht für eine Impfung, die eine Blutgerinnung auslöst ist ihr schleierhaft und sowieso kann sie die Art der Diffamierung von ungeimpften Menschen nicht nachvollziehen.

Kategorien
2G Impfpflicht Krankenhaus Pflege Senioreneinrichtung

Kritische Krankenschwester soll anscheinend zum Schweigen gebracht werden

Eine Krankenschwester berichtet auf ihrem Blog, dass Facebook und Instagram ihren Aufruf, dass andere Pflegekräfte ihre durchgestrichene Berufsurkunde an ihre Abgeordneten schicken sollen, gelöscht haben. Gerne wollen wir diese Aktion bewerben und dazu aufrufen, dass alle Menschen aus den sozialen Berufen dabei teilnehmen.

Kategorien
Covid-19 Impfung Krankenhaus Medien Pflege Politik Senioreneinrichtung

4 Pflegepersonen aus Mainz äußern sich nun: „Die Lage ist ruhig was Corona angeht, aber uns fehlen Pflegekräfte und Kapazitäten“

„Wir haben seit Monaten eigentlich eine ruhige Lage was die Covid-19-Patienten angeht, nur sind wir unterbesetzt und das nicht erst seit der Corona-Pandemie. Wir kommen schon an unsere Grenzen mit den Patienten ohne Covid-19 und da ist jeder neue Intensivpatient, egal mit welcher Erkrankung, einer zu viel. Wir können das nicht mehr stemmen und wollen es auch nicht mehr. “

Kategorien
Impfpflicht Impfung Pflege Senioreneinrichtung

Pflegefachkraft Tammy veröffentlicht ein emotionales Video zum Thema Impfpflicht

Pflegefachkraft Tammy spricht sich ganz klar gegen eine Impfpflicht aus. In ihrem Video sagt sie, dass damit ein großer Fehler begangen wird. Außerdem spricht sie davon, dass sie enttäuscht von ihren Kollegen ist, die sich nicht für die ungeimpften Pflegekräfte eingesetzt haben.

Kategorien
2G Krankenhaus Medien Pflege Politik Senioreneinrichtung

Emotionaler Brief eines Pflegers: die Schikane und Diskriminierung am AKH Celle durch den Vorstand ist nicht mehr erträglich

„Was sich im AKH von Seiten des Vorstandes gegenüber ungeimpften Mitarbeitern mittlerweile täglich zu trägt, ist in Worte kaum zu fassen. Sie werden nicht nur auf’s schärfste diskriminiert, sondern auch täglich schikaniert. […] Abschließend möchte ich Ihnen noch sagen: Meine Freiheit endet nicht da, wo anderer Leute Angst beginnt! Ich hoffe doch sehr, Sie nehmen sich diese Zeilen mal zu Herzen und fangen endlich an uns mit Anstand und dem nötigen Respekt wertzuschätzen, anstatt uns zu behandeln als wären wir Ihre Untertanen. 

Kategorien
Impfpflicht Krankenhaus Medizin Pflege Senioreneinrichtung

Pflege zeigt Gesicht! Eine examinierte Altenpflegerin namens Stefanie meldet sich zu Wort

Examinierte Altenpflegerin Stefanie: „Reflektierend muss man sagen, was haben wir denn wirklich an Daten? Nichts, absolut nichts, außer die Panikmache im Fernsehen, untermauert durch Ärzte und Pflegekräfte, die sich kaufen lassen! Das ist jetzt eine Kritik an meinen Berufskollegen. Was bedeutet Gesundheits- und Krankenpflege, oder auch Altenpflege? Jahrelang hatte man bemängelt, dass unser Berufszweig noch keine eigene Profession ist, aber jetzt wo ihr die Möglichkeit habt zu zeigen, was es heißt „zu pflegen“, kommt ihr nicht auf die Idee!„

Kategorien
Impfpflicht Medien Pflege Politik Senioreneinrichtung

Altenpflegerin Evelyn 58 Jahre alt liebt ihren Beruf – wenn eine Impfpflicht in der Pflege kommt will sie ihrem Leben ein Ende setzen

Bei dem Lesen der Zeilen von Evelyn, einer Herzblut Altenpflegerin, bekommt man ein beklemmendes Gefühl. Verzweifelt schildert sie, was es mit ihr macht, wenn die Regierung eine Impfpflicht einführt. „Wenn es zu einer Impfpflicht in der Pflege kommt, werde ich meinem Leben ein Ende setzen. Nach fast dreißig Jahren als Fachkraft in einer Seniorenresidenz wird meine Heimleitung mich entlassen und auf die Straße schicken müssen. Und das, obwohl ich stets auf dem Posten war.“